Aktuelles

Schreibwettbewerb „Wie die Wende mein Leben veränderte" verlängert

Zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit lädt der Seniorenbeirat zum Schreibwettbewerb ein. Gesucht werden Geschichten aus dem Leben und zu Veränderungen in der Stadt. Einsendeschluss ist der 6. August 2020.» mehr

Mitreden bei Umbau und Neugestaltung

Die Zweigbibliothek Am Stern soll in einem zweijährigen Kreativprozess neu gestaltet werden. Interessierte können dabei mitreden. Für die Interviews werden noch Familien mit Kindern unter 6 Jahren und allein lebende Seniorinnen und Senioren gesucht.» mehr

Stadt Forum Potsdam online nachschauen

Am 18. Juni 2020 hat Potsdams Stadt Forum erstmals auch als Live-Stream statt gefunden. Dabei wurde über Eckpunkte der Entwicklung der Stadt nach der Corona-Krise diskutiert. Interessierte können die gesamte Sitzung hier als Video anschauen.» mehr

Spielplatz Havelbucht: Umfrage zum Umbau

Der „Schneckenspielplatz” an der Neustädter Havelbucht soll umgebaut werden. Zukünftig soll es dort ein neues großes Spielgerät geben. Potsdams Kinder- und Jugendbüro führt nun vor Ort und noch bis Ende Juni 2020 eine Umfrage durch.» mehr

Jetzt bewerben für den Nachbarschaftspreis

Noch bis 6. Juli 2020 können sich engagierte Projekte für den Nachbarschaftspreis bewerben. Zum vierten Mal in Folge werden somit Stadtteilzentren, Vereine und nachbarschaftliche Initiativen in ganz Deutschland für ihre Arbeit ausgezeichnet.» mehr

Kommunalpolitik in Potsdam verstehen

Potsdams Stadtjugendring hat einen Erklärfilm zur Kommunalpolitik in Potsdam erstellt. In dem Video-Clip wird erklärt, wie Stadtpolitik funktioniert und zwar ganz praktisch am Beispiel des Baus einer Skatehalle.» mehr

Stadt Forum: Was lernt Potsdam durch Corona?

Am Donnerstag, 18. Juni 2020, findet Potsdams nächstes Stadt Forum statt. Dabei wird über Eckpunkte der Stadtentwicklung nach der Corona-Krise diskutiert. Beginn ist 18 Uhr im Bürgerhaus am Schlaatz und online im Live-Stream.» mehr

Beteiligung an der Bauleitplanung

Im Juni und Juli 2020 finden mehrere frühzeitige Beteiligungen der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung in Potsdam statt. Stellungnahmen und Hinweise können schriftlich eingereicht werden. Bitte beachten Sie die Fristen.» mehr

Ein neues Denkmal für Potsdam entsteht

Die Großdemo am 4. November 1989 auf Potsdams Luisenplatz steht im Mittelpunkt eines neuen Denkmals. Zeitzeugen sind eingeladen, ihre Erlebnisse zu schreiben und Schuhabdrücke zu hinterlassen. Diese werden Teil der Installation.» mehr

Potsdams Amtsblatt als Newsletter erhalten

Potsdams Amtsblatt enthält Termine, wichtige Beschlüsse, Satzungen, Bekanntmachungen und öffentliche Ausschreibungen der Landeshauptstadt. Interessierte können dieses Informationsangebot kostenfrei auch als Newsletter bestellen.» mehr

Seiten