Aktuelles

Volksinitiativen in Brandenburg

In Brandenburg läuft derzeit die Volksinitiative „Straßenbaubeiträge abschaffen“. Bis zum Frühjahr 2019 müssen nun mindestens 20.000 Unterschriften gesammelt werden. Hier finden Sie weitere Infos zu den Initiatoren und den Bedingungen zur Teilnahme.» mehr

Bürgerhaushalt Potsdam: Blick zurück und nach vorn

„Beteiligung zeigt Wirkung“ – Das verdeutlicht die neue Broschüre zum Bürgerhaushalt. Darin werden 22 Bürgerideen vorgestellt, die realisiert wurden. Sie reichen vom Ausbau von Sportplätzen bis zur von den Bürgern angeregten Anhebung von Steuern.» mehr

Einwohnerfragestunde: Fragen stellen

Am Mittwoch, 5. Dezember, findet in der Zeit von 19 bis 20 Uhr die nächste Einwohnerfragestunde statt. Interessierte können ihre Anfragen noch bis zum 24. November 2018 schriftlich im Büro der Stadtverordnetenversammlung einreichen.» mehr

3. Verkehrsforum

Umwelt- und nutzerfreundlich vom Süd-Osten in die Innenstadt und zurück: Wie kann das gelingen? Zu dieser Leitfrage findet am Mittwoch, 21. November, ab 18.30 Uhr, im Humboldt-Gymnasium das 3. Verkehrsforum Potsdam statt. Interessierte sind herzlich eingeladen.» mehr

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Bis zum 29. November 2018 fand die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum B-Pan Nr. 160 „Westlicher Universitätscampus Griebnitzsee“ sowie zur gleichnamigen Änderung des Flächennutzungsplans (19/17) statt. Stellungnahmen konnten eingereicht werden.» mehr

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Vorentwurf des B-Plans Nr. 78

Vom 12. bis 26. November 2018 fand die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Vorentwurf des Bebauungsplans Nr. 78 „Französische Straße/Quartier Franϛais", 1. Änderung, Teilbereich Am Kanal/Französische Straße statt. Stellungnahmen konnten eingereicht werden.» mehr

Beteiligung zur Bauleit-Planung in Babelsberg und in der Schiffbauergasse

Von Mitte November noch bis Mitte Dezember 2018 fanden mehrere Beteiligungen der Öffentlichkeit an Bauleitplanungen in Potsdam statt. Interessierte konnten Hinweise schriftlich oder per E-Mail einreichen.» mehr

Stadtteilkonferenz in Potsdam West

Am Sonntag, 11. November 2018, findet eine Stadtteilkonferenz in Potsdam West statt. Beginn ist 14 Uhr im Atelierhaus Scholle51. Gemeinsam können dabei neue Projekte auf den Weg gebracht und alte gestärkt werden. Alle sind herzlich willkommen.» mehr

Podiumsdiskussion „Überlebt die Demokratie?“

Welche Rolle spielen neue Formen der Kommunikation? Wo liegen Schwächen demokratischer Partizipation? Am 7. November 2018 findet im Bildungsforum Potsdam ein Diskussionsabend statt. Alle sind eingeladen, sich aktiv zu beteiligen.» mehr

Ich hab etwas zu sagen!

Wie nehmen junge Menschen in Potsdam Mitbestimmung wahr? Wie können sie gesellschaftliche Prozesse beeinflussen? Am 27. November 2018 diskutieren Jugendliche mit Vertretern aus Politik, Kultur und Gesellschaft zum Thema Demokratie und Partizipation.» mehr

Seiten