Aktuelles

Auslage und Beteiligung zur Bauleitplanung

Vom 6. Juli bis 6. August 2020 fanden Beteiligungen der Öffentlichkeit zum B-Plan „Am Königsweg" (Fahrland) und "Nördlich in der Feldmark" (Golm) statt. Stellungnahmen und Hinweise konnten schriftlich eingereicht werden.» mehr

Denkmal für Potsdams Demokratiebewegung entsteht

Zeitzeugen aus dem Jahr 1989 sind eingeladen, im Kunsthaus Sans Titre ihre Erlebnisse aufzuschreiben und auch Schuhabdrücke zu hinterlassen, die Teil des neuen Denknmals auf dem Luisenplatz werden.» mehr

Auswertung der Umfrage zum Spielplatz an der Havelbucht

Im Juni 2020 waren Interessierte vor Ort aufgerufen, an einer Umfrage teilzunehmen. Insgesamt haben 65 Kinder zwischen 2 und 13 Jahren und 3 Erwachsene teilgenommen. Lesen Sie hier die Ergebnisse.» mehr

Stadtwerke suchen „Corona-Helden"

Die Stadtwerke haben die Aktion „Potsdam sagt Danke“ gestartet. Damit sollen all die Menschen geehrt werden, die in den letzten Wochen viel Herz und Solidarität für ihre Mitmenschen gezeigt haben. Noch bis 10. Juli 2020 können Interessierte mitmachen.» mehr

Mitreden beim neuen Skate-Park am Hauptbahnhof

Das Kinder- und Jugendbüro und die Landeshauptstadt Potsdam laden zum Mitreden bei der Neugestaltung des Skateparks am Umspannwerk am Potsdamer Hauptbahnhof ein. Der Workshop findet am 22. August 2020 vor Ort statt.» mehr

Jetzt bewerben

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht das Stadtteilnetzwerk Potsdam-West für die Geschäftsstelle eine*n neue*n Koordinator*in für Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit. Interessierte sind noch bis einschließlich 10. Juli 2020 aufgerufen, sich zu bewerben.» mehr

Gemeinsam für Potsdam: Jetzt bewerben

Nach dem großen Erfolg des gemeinnützigen Förderwettbewerbs „Gemeinsam FÜR Potsdam“ im letzten Jahr, bei dem mehr als 17.000 Menschen im Internet für ihre Favoriten abgestimmt haben, hat im Juni eine neue Runde begonnen.» mehr

Beteiligung zeigt Wirkung: Sportanlage saniert

Die neu sanierten Hockeyplätze auf der Sportanlage an der Templiner Straße sind eröffnet. Der Umbau war bei Potsdams Bürgerhaushalt 2018/19 eine der wichtigsten Anregungen. Insgesamt hat der Kommunale Immobilien Service 1,2 Millionen Euro investiert.» mehr

Schreibwettbewerb „Wie die Wende mein Leben veränderte" verlängert

Zum 30. Jahrestag der Deutschen Einheit lädt der Seniorenbeirat zum Schreibwettbewerb ein. Gesucht werden Geschichten aus dem Leben und zu Veränderungen in der Stadt. Einsendeschluss ist der 6. August 2020.» mehr

Mitreden bei Umbau und Neugestaltung

Die Zweigbibliothek Am Stern soll in einem zweijährigen Kreativprozess neu gestaltet werden. Interessierte können dabei mitreden. Für die Interviews werden noch Familien mit Kindern unter 6 Jahren und allein lebende Seniorinnen und Senioren gesucht.» mehr

Seiten