Aktuelles

Priorisierung der Vorschläge zum Bürgerhaushalt

Die Ideensammlung für Potsdams Bürgerhaushalt 2020/21 ist beendet. Es wurden mehr als 1200 Vorschläge eingereicht. Noch bis zum 18. August 2019 besteht die Möglichkeit, an der Vorauswahl aller eingereichten Hinweise teilzunehmen.» mehr

Potsdamerinnen und Potsdamer bewerten ihre Stadt positiv

Im Spätsommer und Herbst des vergangenen Jahres wurde die Umfrage „Leben in Potsdam“ bereits zum fünften Mal durchgeführt. Ihre Ergebnisse liegen nun in einem umfangreichen Ergebnisbericht vor.» mehr

Workshop zu Fußwegen in Potsdam

Potsdam bereitet die Erstellung eines Fußverkehrskonzepts vor. Am 24. August 2019 findet dazu ein erster Workshop im Potsdam Museum statt. Am selben Tag finden ab 14 Uhr mehrere Stadtteilspaziergänge statt. Reden Sie mit.» mehr

Info-Abend zum Schulstandort Waldstadt

Um die Planungen mit und ohne wettkampftaugliche Sportanlagen öffentlich zu beraten, hat die Stadtverwaltung am 22. August 2019 einen Info-Abend im Humboldt-Gymnasium durchgeführt. Dort wurden die Entwürfe vorgestellt.» mehr

Mitreden bei der Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzepts

Am 16. September 2019 findet im Potsdam Museum der Auftakt zur Fortschreibung des Integrierten Stadtentwicklungskonzepts statt. Interessierte sind eingeladen, über die zukünftige Entwicklung der Stadt zu diskutieren.» mehr

Mehr Frauen in die Politik

Politisch und gesellschaftlich interessierte und aktive Frauen aus ganz Brandenburg sind zu der parteiübergreifenden Workshop-Reihe „Brandenburg – Ich misch‘ mich ein“ eingeladen, die Mitte August 2019 startet. Frauen aus Potsdam können sich ab sofort anmelden.» mehr

Info-Stand auf Potsdams Märkten

Potsdams Bürgerhaushalt war am Samstag, 27. Juli 2019, wieder unterwegs. Interessierte konnten sich auf den Märkten in der Innenstadt informieren und eigene Vorschläge für die Stadtfinanzen 2020/21 einbringen. Lesen Sie hier die Anregungen, die abgegeben wurden.» mehr

Endspurt zur Ideensammlung

Noch bis Freitag, 2. August 2019, können interessierte Potsdamerinnen und Potsdamer eigene Ideen zum Bürgerhaushalt 2020/21 abgeben. Innerhalb der letzten Wochen wurden bisher insgesamt 1008 Vorschläge eingereicht.» mehr

Max-Dortu-Preis für Seenotrettung

Die Crew-Mitglieder des Seenotrettungsschiffes „Iuventa“ haben den Max-Dortu-Preis für gelebte Demokratie und Zivilcourage der Landeshauptstadt Potsdam erhalten. Die Laudatio hielt Prof. Dr. Gesine Schwan im Potsdam Museum.» mehr

Mitreden bei Potsdams Spielplätzen

In Potsdam soll es ausreichend Orte für Spiel und Bewegung geben. Aus diesem Grund erarbeitet die Verwaltung aktuell ein Konzept für Spielplätze in der ganzen Stadt. Noch bis 3. Oktober 2019 findet dazu eine Online-Umfrage statt.» mehr

Seiten