Aktuelles

Beteiligungsrat Potsdam sucht neue Mitglieder

Die Landeshauptstadt Potsdam sucht interessierte Einwohnerinnen und Einwohner ab 16 Jahren, die ab Januar 2022 ehrenamtlich im Beteiligungsrat mitarbeiten wollen. Interessierte können sich noch bis einschließlich 31. Oktober 2021 melden.» mehr

Jetzt online abstimmen

52 Projekte von Vereinen und Organisationen aus ganz Potsdam stellen sich beim Förderwettbewerb „Gemeinsam FÜR Potsdam“ zur Wahl. Insgesamt 62.000 Euro stellt die Pro Potsdam GmbH bereit. Stimmen Sie, noch bis zum 14. November 2021, online für Ihre Favoriten.» mehr

Aktion „Schrotträder“

Die Stadtverwaltung Potsdam plant eine Aktion zur Beseitigung von herrenlosen Fahrrädern im öffentlichen Raum. Ab sofort können Potsdamerinnen und Potsdamer bis zum 1. Oktober 2021 Hinweise zu schrottreifen Fahrrädern im Stadtgebiet abgeben.» mehr

Entwicklungsprozess Schlaatz 2030

Die Weiterentwicklung des Stadtteils nimmt Fahrt auf: Das „Bündnis Am Schlaatz“ hat nun die Planungen vorgestellt. Unter dem Motto „Wir-machen-Schlaatz“ können auch Interessierte aktiv bei der Entwicklung des Masterplans Schlaatz 2030 mitreden.» mehr

Potsdam Museum lädt zur Mitbestimmung ein

Das Potsdam Museum plant eine neue Sonderausstellung unter Beteiligung der Öffentlichkeit. Alle haben dabei die Möglichkeit, bis zum 31. Oktober 2021 ein Lieblingsobjekt zu wählen.» mehr

Förderung kultureller Projekte für das Kalenderjahr 2022

Potsdam vergibt 2022 wieder Fördermittel zur Durchführung innovativer kultureller Projekte, um die kulturelle Vielfalt in der Landeshauptstadt zu erhalten und zu stärken. Antragsschluss für das Jahr 2022 ist der 30. Oktober 2021.» mehr

Information zur Neuordnung des Straßenraums in Drewitz

Die Landeshauptstadt Potsdam lädt zur Vorstellung der Neuordnung des Straßenraums der Slatan-Dudow-Straße / Wolfgang-Staudte-Straße Süd ein. Die öffentliche Beteiligung findet am 17.09.2021 im Begegnungszentrum oskar. (Großer Saal, Oskar-Meßter-Straße 4-6) um 18 Uhr statt. Um Anmeldung wird gebeten.» mehr

Bundestagswahl 2021: Briefwahlbüro im Rathaus

Ab sofort können Potsdamerinnen und Potsdamer im Briefwahlbüro der Landeshauptstadt persönlich ihren Antrag auf Wahlunterlagen zur Bundestagswahl am 26. September 2021 stellen, ihre Stimme vor Ort abgeben oder die Unterlagen mitnehmen.» mehr

Jetzt online: Wahl-O-Mat zur Bundestagswahl 2021

Am 26. September 2021 wird ein neuer Bundestag gewählt. Mit dem Wahl-O-Mat können Sie spielerisch herausfinden, was die Parteien wollen. Welche Partei kommt den eigenen politischen Ansichten am nächsten? Wo unterscheiden sich die Parteien?» mehr

Potsdam finanziert Bürgerprojekte

Im Frühjahr sind Potsdams neue Bürger-Budgets erstmals gestartet. Kreative Ideen wurden eingereicht. Im August erfolgte in mehreren Stadt- und Ortsteilen die Auswahl der Vorhaben, die bis Ende 2021 realisiert werden.» mehr

Seiten