Bürgersteige Fahrland: Sanierung

Laufende Nummer: 
1204
Art der Übermittlung: 
Post
Betrifft: 

Sanierung der Bürgersteige im alten Ortskern von Fahrland. Vor allem Dingen im Bereich vor den Geschäften an der Ketziner Straße (Eisladen, Bäcker, Friseur) ist der Zustand unhaltbar. Die Gäste des Bäckers sitzen auf staubigem, unebenem Untergrund. Die Fahrzeuge der Kunden müssen über einen hohen Bordstein, um dort zu parken. Ich wünsche mir also einen abgesenkten Bordstein, befestigten Untergrund und die Abtrennung von Sitz- und Parkplätzen. Außerdem müssten dringend auch alle übrigen Fußwege an den alten Straßen saniert werden, damit man sie endlich ordentlich nutzen kann. Der Ortsteil wächst immer mehr. Jetzt muss endlich auch in die Infrastruktur investiert werden.

Verlauf der Vorschlagseinbringung / Rechenschaft: 

>> Der Vorschlag wurde nach der Priorisierung vom Redaktionsteam, in dem Vertreter der Bürgerschaft und Verwaltung tätig waren, aus mehreren Vorschlägen unter der Nummer 37 zusammengefasst.