Rückblick Vorjahre

Seit der Durchführung des Bürgerhaushalts für den Stadthaushalt 2008 kann auf erfolgreiche Ergebnisse verwiesen werden. So wurden insgesamt 6.753 Bürgervorschläge eingereicht, diskutiert und bewertet. In der Summe beteiligten sich bei Veranstaltungen, schriftlich per Post sowie im Internet rund 87.500 Einwohnerinnen und Einwohner. Im Ergebnis wurden der Stadtverordnetenversammlung dabei 233 Vorschläge zur Beratung übergeben. Für einen Großteil wurde daraufhin ein Umsetzungsauftrag erteilt und weiterführende Prüfungen der Bürgervorschläge empfohlen. Viele dieser Anregungen sind bereits realisiert, befinden sich in der Umsetzung oder sind in Planung.

Hier finden Sie die Vorschläge und Ergebnisse aus Bürgerhaushaltsprozessen der Landeshauptstadt Potsdam. Lesen Sie hier einige Beispiele umgesetzter Bürgervorschläge seit dem Bürgerhaushalt 2008.

Für ausführliche Informationen wählen Sie den Jahrgang über den Sie mehr erfahren möchten:

Bürgerhaushalt 2018/19 - Rückblick
Bürgerhaushalt 2017 - Rückblick
Bürgerhaushalt 2015/16 - Rückblick
Bürgerhaushalt 2013/14 - Rechenschaftsbericht
Bürgerhaushalt 2012 - Rechenschaftsbericht
Bürgerhaushalt 2011 - Rechenschaftsbericht
Bürgerhaushalt 2010 - Rechenschaftsbericht
Bürgerhaushalt 2009 - Rechenschaftsbericht
Bürgerhaushalt 2008 - Rechenschaftsbericht

Bürgerhaushalt 2007 - Konzepterarbeitung "Bürgerhaushalt in Potsdam"
Bürgerhaushalt 2006 - Erste Schritte der Beteiligung am Haushalt
 

Downloads

  • Beteiligung zeigt Wirkung! - Rückblick Bürgerhaushalt Potsdam (Stand: 2018)