Kennzeichnung Stellflächen Brandenburger Straße

Laufende Nummer: 
1080
Art der Übermittlung: 
Bürgerversammlung / Infostand
Betrifft: 

Beispielsweise in der Brandenburger Straße wird viel Platz von Cafés und Restaurants in Anspruch genommen. Zudem gibt es viele Aufsteller, die den Weg versperren. Mein Vorschlag lautet, dass die Betreiber im Schaufenster, mit einer Karte, ersichtlich machen müssten, wie viel Platz sie wirklich nutzen dürfen. Dann würde der eine oder andere auch nicht einfach über die Stränge schlagen… Es geht darum, ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass die Straße für Fußgänger gedacht ist.

Verlauf der Vorschlagseinbringung / Rechenschaft: 
Dieser Vorschlag wurde im Rahmen des Bürgerhaushalts der Landeshauptstadt Potsdam eingereicht. Er erhielt während der Vorauswahl keine ausreichende Punktzahl von den Bürgerinnen und Bürgern und konnte aus diesem Grund nicht im weiteren Verfahren berücksichtigt werden. Eine solche Zurückweisung bedeutet jedoch nicht, dass der Vorschlag keine weitere Beachtung findet. Zur Kenntnisnahme und möglichen Berücksichtigung wurde die Anregung dem zuständigen Fachbereich der Landeshauptstadt Potsdam zur Verfügung gestellt.