Aktuelle Meldungen zum Bürgerhaushalt

Abstimmung / Votierung zum Bürgerhaushalt

Bis zum 8. Oktober 2017 findet die Online- und Postabstimmung für den Bürgerhaushalt 2018/19 statt. Bei dieser Umfrage werden die wichtigsten Vorschläge der Bürgerschaft für den Stadthaushalt ermittelt. Zur Auswahl stehen 40 Bürgerideen.» mehr

Bürgerhaushalt 2018/19: Auftakt zur Vorschlagsvotierung

Am 21. August 2017 ist die entscheidende Phase im Bürgerhaushalt gestartet. Ziel der letzten Abstimmungsphase ist es, die 20 wichtigsten Vorschläge der Potsdamerinnen und Potsdamer zu ermitteln, die den Stadtverordneten im Ergebnis zur Beratung übergeben werden.» mehr

Nennen Sie uns Ihre Favoriten!

Liebe Potsdamerinnen und Potsdamer, wir möchten uns für Ihr großes Interesse bedanken. Auch in diesem Jahr haben Sie wieder zahlreich die Möglichkeit genutzt und insgesamt 869Ideen zur städtischen Haushaltsplanung eingebracht. Nun sind Sie aufgerufen, über die Vorschläge abzustimmen.» mehr

Bürgerhaushalt: Votierung startet am 21. August 2017

Die Votierung zum Bürgerhaushalt 2018/19 findet vom 21. August bis 19. Oktober 2017 statt. Zur Auswahl stehen dann 40 Bürgervorschläge, die Investitionen und laufende Förderungen sowie Einsparungen betreffen. Lesen Sie hier die Titelvorschau.» mehr

Redaktionsteam legt Vorschlagsliste vor

Mehr als 850 Vorschläge wurden für den Potsdamer Bürgerhaushalt 2018/19 eingereicht. Die Prüfung der Ideen ist nun abgeschlossen. Ab dem 21. August 2017 können alle Einwohnerinnen und Einwohner über die 40 wichtigsten Vorschläge abstimmen.» mehr

Bürgerhaushalt Potsdam: Vorauswahl beendet und Redaktionsteam tagt

Bis zum 16. Juni 2017 fand die Vorauswahl aller Bürgerideen für den Haushalt 2018/19 statt. Ziel war es, die wichtigsten Ideen für das weitere Verfahren zu ermitteln, die nun vom Redaktionsteam geprüft werden.» mehr

Delegation aus Äthiopien informiert sich über Kommunal- und Bürgerhaushalt

Bürgermeister Burkhard Exner begrüßte heute eine Delegation aus leitenden Forschern des Policy Studies and Research Centers aus Äthiopien zu einem Gespräch über kommunale Finanzen und Potsdams Bürgerhaushalt.» mehr

Priorisierung der Vorschläge des Bürgerhaushalts 2018/2019 endet

Noch bis Freitag, den 16. Juni 2017, findet die Vorauswahl aller eingereichten Vorschläge für den Bürgerhaushalt 2018/19 statt. Ziel ist es, die wichtigsten Bürgerideen für das weitere Verfahren zu ermitteln. Die Vorauswahl dient der Arbeit des Redaktionsteams.» mehr

Vorauswahl der Vorschläge zum Bürgerhaushalt

Die Ideensammlung für Potsdams Bürgerhaushalt 2018/19 ist beendet. Es wurden mehr als 850 Vorschläge eingereicht. Noch bis zum 16. Juni 2017 besteht die Möglichkeit, an der Vorauswahl aller eingereichten Hinweise teilzunehmen.» mehr

Ideensammlung: Endspurt beim Bürgerhaushalt

Noch bis zum 2. Juni 2017 können interessierte Potsdamerinnen und Potsdamer eigene Ideen zum Bürgerhaushalt 2018/19 abgeben. Am Freitag, den 26. Mai 2017, sind zudem Vertreter des Projektteams mit einem Werbestand im Stern-Center unterwegs.» mehr

Seiten