(Information veröffentlicht am 7.1.2019)

Öffentliche Beteiligung zu einer vorhabenbezogenen Bauleitplanung

Übersichtskarte des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 35
Übersichtskarte des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 35
Übersichtskarte des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 35

Verfahrensstand:

 Vom 07.01.2019 bis 08.02.2019,

Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung, des Vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 35 "Wohnpark Geschwister-Scholl-Straße 55, 56, 58 und 59"

Der Inhalt der Ortsüblichen Bekanntmachung nach § 3 Absatz 2 Satz 2 BauGB ist einsehbar unter folgendem Link: Amtliche Bekanntmachung im Amtsblatt 15/2018

Die nach § 3 Absatz 2 Satz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen sind im untenstehenden Download-Bereich einsehbar.

Kontakt

Frau Eichler, Bereich Verbindliche Bauleitplanung
Telefon: +49 331 289-2527
E-Mail: Bauleitplanung@Rathaus.Potsdam.de

Aushang im

Fachbereich Stadtplanung und Stadterneuerung
Bereich Verbindliche Bauleitplanung
Haus 1, Eingang Hegelallee 6-10,
14461 Potsdam, 8. Etage, hinterer Flurbereich

Montag bis Donnerstag 7.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 7.00 - 14.00 Uhr 

Einsichtnahme in DIN-Normen

Die der Planung zugrundeliegenden DIN-Vorschriften können bei der Landeshauptstadt Potsdam im Fachbereich Stadtplanung und Stadterneuerung, Hegelallee 6-10 Haus 1, 14476 Potsdam, während der Dienststunden eingesehen werden.

Informationen bei:

Frau Eichler, Zimmer 825
Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten nur nach telefonischer Vereinbarung)

Stellungnahme zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan:

Stellungnahmen können schriftlich oder per E-Mail unter Angabe des Namens des Bebauungsplanes bis zum 08.02.2019 eingereicht werden.

>> Weitere Informationen und Downloads zur öffentlichen Auslegung des Vorhabenbezogenen Bebauungsplanentwurfs Nr. 35 „Wohnpark Geschwister-Scholl-Straße 55, 56, 58 und 59“ auf Potsdam.de