(Information veröffentlicht am 20.5.2020)

Jetzt bewerben

WerkStadt für Beteiligung (Foto: mitMachen eV)
WerkStadt für Beteiligung (Foto: mitMachen eV)
WerkStadt für Beteiligung (Foto: mitMachen eV)

Stellenausschreibung des mitMachen e.V.:

Wir suchen DICH als Verstärkung für unser Team!

Sozialpädagog*in (m/w/d) für Demokratieprojekt mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen gesucht (30h/Potsdam/Anlehnung TVöD 11/ ab 01.09.2020)

Der mitMachen e. V. Potsdam ist ein freier Träger, der Menschen ermutigen möchte, sich in die lokale Demokratie einzubringen. Für das Projekt „Jugendbeteiligung bei Bürgerbudgets“ (Bundesprogramm „Demokratie leben!“) suchen wir eine Fachkraft zum 01.09.2020 mit möglichen Tätigkeitsorten in Potsdam, Eberswalde und Nuthetal. Bewerbungsschluss ist der 11.06.2020.

Stelle:
• 30 Stunden
• Entlohnung angelehnt an TVöD 11
• Beginn 1.9.2020, vorbehaltlich der Bewilligung des Mittelgebers
• Befristet vorerst bis 31.12.2020, jährliche Verlängerung im Rahmen der Projektlaufzeit ist unter Maßgabe der jeweiligen jährlichen Bewilligung bis 31.12.2024 vorgesehen
• Arbeitsort: Potsdam mit regelmäßigen Tätigkeiten in zwei der drei Pilotkommunen

Bei Interesse sendet uns bitte eine Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen zusammengefasst in einem pdf-Dokument per E-Mail an folgende Mailadresse zu: vorstandmitmachen-potsdam.de

Bei Rückfragen steht der Projektleiter Dr. Carsten Herzberg unter der Email herzbergmitmachen-potsdam.de zur Verfügung.

Downloads

  • Sozialpädagog*in (m/w/d) für Demokratieprojekt mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen (mitMachen eV)

    Stellenausschreibung (PDF; 112,00 KB)