(Info veröffentlicht am 5.11.2018)

Beteiligung zur Bauleit-Planung in Babelsberg und in der Schiffbauergasse

Neuer Geltungsbereich Bebauungsplan SAN B 08 "Babelsberg Süd"
Neuer Geltungsbereich Bebauungsplan SAN B 08 "Babelsberg Süd"
Neuer Geltungsbereich Bebauungsplan SAN B 08 "Babelsberg Süd"

Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung, Änderung des räumlichen Geltungsbereichs Bebauungsplan SAN B 08 "Babelsberg Süd"

Verfahrensstand:

14. November 2018 bis einschließlich 14. Dezember 2018

Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung zum Bebauungsplan SAN B 08 "Babelsberg Süd".

Änderung des räumlichen Geltungsbereichs.

Der Inhalt der ortsüblichen Bekanntmachung nach § 3 Absatz 2 Satz 2 BauGB ist einsehbar unter folgendem Link: Amtliche Bekanntmachung im Amtsblatt Nr. 12/2018.

Die nach § 3 Absatz 2 Satz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen sind im unten stehenden Download-Bereich einsehbar.

Kontakt

Frau Hain, Bereich Stadterneuerung
Telefon: +49 331 289-3215
E-Mail: Stadterneuerung@Rathaus.Potsdam.de

Aushang im

Fachbereich Stadtplanung und Stadterneuerung
Bereich Stadterneuerung
Haus 1, Eingang Hegelallee 6-10,
14461 Potsdam, 3. Etage, hinterer Flurbereich

Montag bis Donnerstag 7.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 7.00 - 14.00 Uhr 

Informationen bei:

Frau Hain, Zimmer 329
Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten nur nach telefonischer Vereinbarung)

Stellungnahmen zum Bebauungsplan:

Stellungnahmen zur Planung können schriftlich oder per E-Mail unter Angabe des Namens des Bebauungsplanes bis einschließlich 14. Dezember  2018 eingereicht werden.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abge­geben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. (Ein Antrag nach § 47 Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) ist unzulässig, soweit mit ihm nur Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.)

Downloads und weitere Informationen zur Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung, Änderung des räumlichen geltungsbereichs Bebauungsplan SAN B 08 "Babelsberg Süd" auf Potsdam.de

_ _ _

Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung, Änderung des räumlichen Geltungsbereichs Bebauungsplan SAN B 07 "Babelsberg Nord"

Geltungsbereich Bebauungsplan SAN B 07 "Babelsberg Nord"
Geltungsbereich Bebauungsplan SAN B 07 "Babelsberg Nord"
Geltungsbereich Bebauungsplan SAN B 07 "Babelsberg Nord"
Verfahrensstand:

14. November 2018 bis einschließlich 14. Dezember 2018

Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung zum Bebauungsplan SAN B 07 "Babelsberg Nord"

Änderung des räumlichen Geltungsbereichs.

Der Inhalt der ortsüblichen Bekanntmachung nach § 3 Absatz 2 Satz 2 BauGB ist einsehbar unter folgendem Link: Amtliche Bekanntmachung im Amtsblatt Nr. 12/2018.

Die nach § 3 Absatz 2 Satz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen sind im unten stehenden Download-Bereich einsehbar.

Kontakt

Frau Hain, Bereich Stadterneuerung
Telefon: +49 331 289-3215
E-Mail: Stadterneuerung@Rathaus.Potsdam.de

Aushang im

Fachbereich Stadtplanung und Stadterneuerung
Bereich Stadterneuerung
Haus 1, Eingang Hegelallee 6-10,
14461 Potsdam, 3. Etage, hinterer Flurbereich

Montag bis Donnerstag 7.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 7.00 - 14.00 Uhr 

Informationen bei:

Frau Hain, Zimmer 329
Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten nur nach telefonischer Vereinbarung)

Stellungnahmen zum Bebauungsplan:

Stellungnahmen zur Planung können schriftlich oder per E-Mail unter Angabe des Namens des Bebauungsplanes bis einschließlich 14. Dezember  2018 eingereicht werden.

Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen abge­geben werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben. (Ein Antrag nach § 47 Verwaltungsgerichtsordnung (VwGO) ist unzulässig, soweit mit ihm nur Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.)

Weitere Informationen und Downloads zur Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung, Änderung des räumlichen Geltungsbereichs Bebauungsplan SAN B 07 "Babelsberg Nord" auf Potsdam.de

_ _ _

Erneute frühzeitige Beteiligung an der Bauleitplanung zum Bebauungsplan Nr. 23 "Schiffbauergasse"

Geltungsbereiche Bebauungspläne Nr. 23 und Nr. 23-1
Geltungsbereiche Bebauungspläne Nr. 23 und Nr. 23-1
Geltungsbereiche Bebauungspläne Nr. 23 und Nr. 23-1
Verfahrensstand:

12. November 2018 bis einschließlich 11. Dezember 2018

Erneute frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung zum Bebauungsplan Nr. 23 "Schiffbauergasse"

Der Inhalt der ortsüblichen Bekanntmachung nach § 3 Absatz 2 Satz 2 BauGB ist einsehbar unter folgendem Link: Amtliche Bekanntmachung im Amtsblatt Nr. 12/2018.

Die nach § 3 Absatz 2 Satz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen sind im unten stehenden Download-Bereich einsehbar.

Kontakt

Frau Straßberger, Bereich Stadterneuerung
Telefon: +49 331 289-3221
E-Mail: Stadterneuerung@Rathaus.Potsdam.de

Aushang im

Fachbereich Stadtplanung und Stadterneuerung
Bereich Stadterneuerung
Haus 1, Eingang Hegelallee 6-10,
14461 Potsdam, 3. Etage, hinterer Flurbereich

Montag bis Donnerstag 7.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 7.00 - 14.00 Uhr 

Informationen bei:

Frau Straßberger, Zimmer 324
Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten nur nach telefonischer Vereinbarung)

Stellungnahmen zum Bebauungsplan:

Stellungnahmen zur Planung können schriftlich oder per E-Mail unter Angabe des Namens des Bebauungsplanes bis einschließlich 11. Dezember  2018 eingereicht werden.

Weitere Informationen und Downloads zur erneuten frühzeitige Beteiligung an der Bauleitplanung zum Bebauungsplan Nr. 23 "Schiffbauergasse" auf Potsdam.de

_ _ _

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan Nr. 23-1 "Schiffbauergasse-Verdichtungsbereich"

Geltungsbereiche Bebauungspläne Nr. 23 und Nr. 23-1
Geltungsbereiche Bebauungspläne Nr. 23 und Nr. 23-1
Geltungsbereiche Bebauungspläne Nr. 23 und Nr. 23-1
Verfahrensstand:

12. November 2018 bis einschließlich 11. Dezember 2018

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit an der Bauleitplanung zum Bebauungsplan Nr. 23-1 "Schiffbauergasse-Verdichtungsbereich"

Der Inhalt der ortsüblichen Bekanntmachung nach § 3 Absatz 2 Satz 2 BauGB ist einsehbar unter folgendem Link: Amtliche Bekanntmachung im Amtsblatt Nr. 12/2018.

Die nach § 3 Absatz 2 Satz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen sind im unten stehenden Download-Bereich einsehbar.

Kontakt

Frau Straßberger, Bereich Stadterneuerung
Telefon: +49 331 289-3221
E-Mail: Stadterneuerung@Rathaus.Potsdam.de

Aushang im

Fachbereich Stadtplanung und Stadterneuerung
Bereich Stadterneuerung
Haus 1, Eingang Hegelallee 6-10,
14461 Potsdam, 3. Etage, hinterer Flurbereich

Montag bis Donnerstag 7.00 - 18.00 Uhr
Freitag: 7.00 - 14.00 Uhr 

Informationen bei:

Frau Straßberger, Zimmer 324
Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 18.00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten nur nach telefonischer Vereinbarung)

Stellungnahmen zum Bebauungsplan:

Stellungnahmen zur Planung können schriftlich oder per E-Mail unter Angabe des Namens des Bebauungsplanes bis einschließlich 11. Dezember  2018 eingereicht werden.

Weitere Informationen und Downloads zur frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit zum Bebauungsplan Nr. 23-1 "Schiffbauergasse-Verdichtungsbereich" auf Potsdam.de