Potsdams Beteiligungsrat

Beteiligungsrat Potsdam - Potsdam mitgestalten
Beteiligungsrat Potsdam - Potsdam mitgestalten
Beteiligungsrat Potsdam - Potsdam mitgestalten

AKTUELL: Die Landeshauptstadt Potsdam sucht derzeit interessierte Einwohnerinnen und Einwohner, die ab Januar 2022 ehrenamtlich im Beteiligungsrat mitarbeiten wollen. Interessierte können sich bis 31. Oktober 2021 anmelden. Hier finden Sie weitere Informationen.

+++

Der Beteiligungsrat ist ein beratendes Gremium der Stadtverordnetenversammlung, das überwiegend aus Bürgerinnen und Bürgern besteht. Es tagt monatlich in einer öffentlichen Sitzung und diskutiert dabei aktuelle Beteiligungsprozesse in der Landeshauptstadt Potsdam. Hier finden Sie aktuelle Meldungen und Stellungnahmen des Beteiligungsrats.

Im Fokus der Arbeit des Beteiligungsrats stehen stets folgende Fragen:

  • Wie gelingt es, die Meinungen und Wünsche der Bürger bestmöglich in Entscheidungsprozesse einzubeziehen?
  • Wie können diese Prozesse effektiv und zugleich interessant gestaltet werden?
  • Und wie kann die Zusammenarbeit zwischen Einwohnerschaft, Politik und Verwaltung weiter gefördert werden?

Als kritische Stimme zwischen Politik, Stadtgesellschaft und Verwaltung spielt der Beteiligungsrat eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung der Bürgerbeteiligung in Potsdam. Denn eine gute Beteiligungskultur entwickelt sich nicht von allein weiter, sondern muss von Politik, Verwaltung und Stadtgesellschaft aktiv unterstützt werden.

Sie haben Fragen? Sie erreichen den Beteiligungsrat unter folgender E-Mail-Adresse:

Kontakt@Beteiligungsrat-Potsdam.de

Sie können sich mit einem Anliegen zur Bürgerbeteiligung auch direkt an die Verwaltung wenden.  Bitte nutzen Sie die E-Mail-Adresse:

Buergerbeteiligung@Rathaus.Potsdam.de

Downloads

Inhalt

Hier finden Sie weitere aktuelle Meldungen zur Bürgerbeteiligung in Potsdam. Unter „Newsletter“ können Sie regelmäßige Informationen per E-Mail abonnieren. Ein Übersicht aller Inhalte finden Sie auf der Startseite.