Aktuelle Meldungen zum Bürgerhaushalt

Beteiligungsrat Potsdam: Bürgerhaushalt ist wichtig für die Stadt

Potsdams Beteiligungsrat hat sich mit dem Bürgerhaushalt befasst und Feedback gegeben. Die Stellungnahme enthält Hinweise für Verbesserungen, Fragen für die Zukunft und auch Lob.» mehr

Bürger-Budgets: Kreative Ideen für Potsdams Kieze

Projekte im Kiez mit bis zu 5.000 Euro unterstützen – das wird auch in diesem Jahr wieder möglich sein. Insgesamt stehen 120.000 Euro zur Verfügung. Interessierte sind aufgefordert, kreative Projektideen einzureichen.» mehr

Bürgerhaushalt 2023/24 wird beraten

Mit der Übergabe der „TOP 20“ an die Stadtverordneten Anfang Dezember 2022 hat die politische Beratung des Bürgerhaushalts 2023/24 begonnen. Mit einer Entscheidung wird mit dem Beschluss zum Doppelhaushalt 2023/24 gerechnet.» mehr

Bürgerhaushalt 2023/24 an Stadtverordnete übergeben

Am Mittwoch, 7. Dezember 2022, ist die „TOP 20 - Liste der Bürgerinnen und Bürger“ mit den wichtigsten Vorschlägen des Potsdamer Bürgerhaushalts 2023/24 an die Stadtverordneten zur Beratung und Entscheidung übergeben worden.» mehr

„TOP 20 - Liste“ beim Bürgerhaushalt 2023/24

Mehr als 14.000 Menschen haben sich am aktuellen Potsdamer Bürgerhaushalt beteiligt. Unter den wichtigsten Forderungen befinden sich Vorschläge zur laufenden Verwaltungsarbeit, zu zukünftigen Investitionen, aber auch Tipps zum Sparen.» mehr

Voting beendet, Auszählung erfolgt

Von Ende August bis Mitte November 2022 konnten alle Potsdamerinnen und Potsdamer beim Bürgerhaushalt 2023/24 abstimmen. Bis zum 23. November 2022 findet nun die Auszählung aller abgegebenen Punkte statt.» mehr

Bürgerhaushalt: Abstimmung endet

Am Sonntag, 13. November 2022, endet die Votierung des Bürgerhaushalts 2023/24. Mehr als 12.000 Menschen haben sich bereits beteiligt. Mitmachen können alle, die in Potsdam wohnen, noch keine Punkte verteilt haben und mindestens 14 Jahre alt sind.» mehr

Kooperationspartner für Bürger-Budgets 2023

Im Sommer 2022 hatten sich insgesamt sechs Bewerber für die Durchführung der Bürger-Budgets bei der Stadt beworben. Nun stehen die neuen Kooperationspartner in den Stadt- und Ortsteilen fest. Los geht's im Januar 2023.» mehr

Info-Stand am Bassinplatz

Am Wochenende hat ein Info-Stand zum Bürgerhaushalt auf dem Markt am Bassinplatz stattgefunden. Interessierte hatten die Möglichkeit, direkt vor Ort abzustimmen und sich über das Projekt zu informieren. Die Abstimmung läuft noch bis Mitte November 2022.» mehr

Halbzeit beim Bürgerhaushalt 2023/24

Noch bis zum 13. November 2022 läuft die Votierung zum Potsdamer Bürgerhaushalt. Bis zur Halbzeit der Umfrage haben bereits rund 9.500 Menschen abgestimmt. Jede Potsdamerin und jeder Potsdamer ab 14 Jahren darf einmal an der Umfrage teilnehmen.» mehr

Seiten