Aktuelles

Hinweise geben zum „Buskonzept Nordwest“

Ziel ist ein verbessertes Nahverkehrsangebot. Dazu veranstalten die Stadtwerke eine digitale Bürgerinformation sowie eine Bürgerveranstaltung vor Ort in Eiche. Interessierte können sich auch auf einer Website informieren und äußern.» mehr

Forschungsprojekt sucht Teilnehmende aus Drewitz

Die Gartenstadt Drewitz ist derzeit Gegenstand eines internationalen Forschungsprojekts. Die Wissenschaftler sind daran interessiert, Hoffnungen, Meinungen und Bedenken bezüglich ihrer Neuentwicklung des Stadtteils zu erfragen. Dazu sollen Interviews stattfinden.» mehr

Nachtlichter zählen

Potsdams Geoforschungszentrum (GFZ) ruft alle auf, nachts Lichter zu zählen, um mehr über die Lichtverschmutzung herauszufinden. Insgesamt wurden bereits mehr als 100.000 Lichter gezählt. Außerdem wird in der Woche vor Halloween eine „Messung zu Geisterstunde" durchgeführt.» mehr

Aktuelles Volksbegehren

Am 12. Oktober 2021 hat in Brandenburg das Volksbegehren „Volksinitiative zur Abschaffung der Erschließungsbeiträge für Sandpisten“ begonnen. Für einen Erfolg muss es bis zum 11. April 2022 im ganzen Land Brandenburg mindestens 80.000 gültige Unterschriften geben.» mehr

Werden Sie Teil der Potsdamer Bürgerbühne

Egal, woher Sie kommen oder wo Sie wohnen: Erobern Sie die Bretter, die die Welt bedeuten. Bringen Sie sich, Ihre Erfahrungen ein und positionieren Sie sich im Zusammenspiel mit anderen. Ziel ist es, einen Ort der Teilhabe zu schaffen.» mehr

Deichschau Herbst 2021

Die untere Wasserbehörde der Landeshauptstadt Potsdam führt gemäß Brandenburgischen Wassergesetzes am Montag, dem 1. November 2021, die nächste Deichschau durch. Interessierten wird Gelegenheit zur Teilnahme und zur Äußerung gegeben.» mehr

Abstimmen: Wer wird Vogel des Jahres 2022?

Der NABU und der bayrische Landesbund für Vogelschutz rufen zur öffentlichen Vogelwahl auf. Ganz Deutschland ist gefragt, bis zum 18. November einen Favoriten aus fünf Arten zu bestimmen, der dann in die Fußstapfen des Rotkehlchens tritt.» mehr

„Maerker Potsdam"

Seit mehr als zehn Jahren bietet Potsdam dieses Hinweisportal. Über das Internet und die Maerker-App können somit unkompliziert Hinweise zu Auffälligkeiten im gesamten Stadtgebiet, wie Müll, Verunreinigungen oder defekte Laternen, gemeldet und schnell behoben werden.» mehr

Feedback geben zu Potsdams Bürger-Budget

Bei dieser Online-Befragung sind alle Interessierten dazu aufgerufen, das neue Beteiligungsangebot der Stadt zu bewerten, ihre eigenen Erfahrungen zu äußern und auch konkrete Ideen zur Verbesserung zu geben.» mehr

Beteiligungsrat Potsdam sucht neue Mitglieder

Die Landeshauptstadt Potsdam sucht interessierte Einwohnerinnen und Einwohner ab 16 Jahren, die ab Januar 2022 ehrenamtlich im Beteiligungsrat mitarbeiten wollen. Interessierte können sich noch bis einschließlich 31. Oktober 2021 melden.» mehr

Seiten