Aktuelles

Rekordbeteiligung beim Förderwettbewerb

Beim Förderwettbewerb der ProPotsdam sind erstmals mehr als 45.000 Stimmen eingegangen. 53 gemeinnützige Organisationen und Vereine hatten kreative Projekte zur Wahl gestellt. Insgesamt 62.000 Euro werden nun an die 24 Gewinnerprojekte verteilt.» mehr

„Stadtwende“

Einstürzende Fassaden, Leerstand, zerbrochene Scheiben – Ende der 1980er befanden sich viele Innenstädte der DDR in einem baulich katastrophalen Zustand, so auch in Potsdam. Wie es so weit kam und welchen Einfluss die Proteste von Bürgern hatten, erzählt die Wanderausstellung „Stadtwende“.» mehr

Workshopverfahren „Media City Babelsberg“

Das Verfahren für die „Media City Babelsberg“ ging am 25. November 2022 in die nächste Runde. Im Ergebnis formuliert nun ein Beratungsgremium konkrete Empfehlungen für die Weiterentwicklung des städtebaulichen Entwurfs.» mehr

Sammelband zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen

Hier entscheiden junge Leute! In Brandenburg gibt es 44 Bürger- und 25 Jugend-Budgets sowie zehn Schüler*innenhaushalte. Im Herbst ist ein neuer Sammelband erschienen, der einen Überblick und Impulse für die Jugendarbeit geben möchte.» mehr

Potsdam bündelt Energien

Ende November findet Potsdams aktueller Bürgerdialog statt, diesmal in Form von Talkrunden. Hierbei beantwortete Oberbürgermeister Mike Schubert gemeinsam mit Experten Fragen zu den Themen Energie und Wohnen und stellte die städtischen Hilfsangebote vor.» mehr

Kinderjury entscheidet über Spielplatz Westkurve

Für die Neuplanung des Spielplatzes in der Westkurve fand im Jahr 2021 ein Ideenworkshop vor Ort statt. Nun liegen die Entwürfe vor. Am 12. Dezember können Kinder mitentscheiden, welcher Vorschlag umgesetzt werden soll.» mehr

Smart City: Mitreden bei der Stadt der Zukunft

Innovativ. Grün. Gerecht – Dieses Motto hat sich die Stadt Potsdam zum Ziel gesetzt. Mit einer Befragung im Herbst 2022 wurde ein Stimmungsbild erhoben. Am 8. Dezember sollen die Ergebnisse öffentlich vorgestellt und ein Ausblick gegeben werden.» mehr

Wie lebt es sich im Bornstedter Feld?

Die Bewohnerinnen und Bewohner des Stadtteils im Norden Potsdams wurden umfangreich zu ihrem Kiez befragt. Persönliche Stimmen aus dem Kiez und die Ergebnisse der Befragung gibt es nun auf einer neuen Webseite und als Download verfügbar.» mehr

„TOP 20 - Liste“ beim Bürgerhaushalt 2023/24

Mehr als 14.000 Menschen haben sich am aktuellen Potsdamer Bürgerhaushalt beteiligt. Unter den wichtigsten Forderungen befinden sich Vorschläge zur laufenden Verwaltungsarbeit, zu zukünftigen Investitionen, aber auch Tipps zum Sparen.» mehr

„Media City Babelsberg“

Das Workshopverfahren für die „Media City Babelsberg“ wird am Freitag, 25. November, mit dem zweiten Werkstatt-Termin fortgeführt. Interessierte haben die Möglichkeit, die Veranstaltung online live zu verfolgen und im Chat-Kanal eigene Fragen zu notieren.» mehr

Seiten