Aktuelles

Amtsblatt und "Rathaus Fenster" erschienen

Bürgerbeteiligung braucht Information. Im "Rathaus Fenster" informiert die Landeshauptstadt Potsdam aus und über die Verwaltung. Im aktuellen Heft geht es um das Themenjahr 2016, das unter dem Motto „Hinter den Kulissen“ steht.» mehr

Kolumne der Woche: Endspurt für das Leitbild

Wöchentlich informiert Potsdams Oberbürgermeister über Neues aus dem städtischen Leben. In der letzten Januar-Woche lädt er zum Kommentieren des Leitbild-Entwurfes und zur Teilnahme an Versammlungen zum Leitbild im Potsdam-Museum ein.» mehr

Stadtjugendring Potsdam feierte 25-jähriges Bestehen

Potsdams Stadtjugendring hat mit Gästen aus Politik und Verwaltung, Mitgliedern sowie Partnern sein 25-jähriges Bestehen gefeiert. Dabei wurde deutlich, wie wichtig die Arbeit des SJR’s für die Stadt in der Vergangenheit war und bis heute ist.» mehr

Landeshauptstadt Potsdam fördert Jugend-Projekte

Spannende Projekte von und für junge Leute werden auch in diesem Jahr von der Landeshauptstadt gefördert. Wer sich wie um die insgesamt 6.000 Euro des Potsdamer Jugendkulturfonds bewerben kann, erfahren Interessierte hier.» mehr

Potsdam ist eine tolerante Stadt, sagen die Potsdamer

Im Herbst 2015 wurde zum dritten Mal die Bürgerumfrage „Leben in Potsdam“ durchgeführt. Ein Bestandteil war das Thema Flüchtlinge und Asylsuchende. Aufgrund der Aktualität werden die Umfrage-Ergebnisse in einer Sonderauswertung schon jetzt online veröffentlicht.» mehr

Volksbegehren im Land Brandenburg

In Brandenburg finden aktuell zwei Volksbegehren statt. Unterschriften gegen eine dritte Start- und Landebahn am BER und zu Mindestabständen von Windrädern können abgegeben werden. Das Begehren gegen Massentierhaltung endete am 14. Januar.» mehr

Masterplan für den Lustgarten vorgelegt

Pläne zur Neugestaltung des Potsdamer Lustgartens legt die Landeshauptstadt am 27. Januar, den Stadtverordneten zur Beratung vor. Dabei geht es darum, die Sanierungsziele für den Lustgarten in der Potsdamer Mitte zu konkretisieren.» mehr

Große Zahl von Eintragungen für das Volksbegehren „Volksinitiative gegen Massentierhaltung“ in Potsdam

Am Donnerstag, den 14. Januar 2016 um 16 Uhr endete die Eintragungsfrist für das Volksbegehren gegen Massentierhaltung. Als vorläufiges Endergebnis gab es in Potsdam 13.975 Eintragungen, von denen 13.685 gültig und 290 ungültig sind.» mehr

Mitmachen im Projektteam des Bürgerhaushalts

Zur kontinuierlichen Begleitung des Bürgerhaushalts wird auch in diesem Jahr wieder ein Projekt- und Redaktionsteam gebildet. Interessierte sind herzlich zur Teilnahme aufgerufen und können sich bis zum 24. Januar 2016 bewerben.» mehr

Ideenwettbewerb: Visionen zur „Stadt für eine Nacht 2016“ einbringen

„Wie wollen wir leben?“ heißt das Motto der nächsten "Stadt für einen Nacht". Über Fragen, wie „Wem gehört die Natur?“, „Kann es Frieden geben?“ soll mit Hilfe kreativer Aktionen nachgedacht werden.» mehr

Seiten